Schauen Sie hinter die Kulissen

Hier sehen Sie eine Auswahl von Entstehungsphasen einiger Produkte

Schmiedeeiserne Treppe

Hier sehen Sie die Herstellung einer Treppe mit schmiedeeisernem

Geländer und anschließendem Muschelkalkbelag

Hier die Entstehung einer halbrunden Treppe

Herstellung Treppe

Vormontage Treppe

Montierte Treppe

Hotelausleger

Schmiedeeisen entsteht durch Handwerkskunst.
Es gibt kaum einen zweiten Werkstoff, der eine so intensive Ausstrahlung wie Schmiedeeisen hat: die Kühle und Eleganz der bearbeiteten Oberflächen, zugleich die Wärme der natürlichen Patinierfarben, dazu Vertrauen erweckende Qualität - Schmiedeeisen ist ein Erlebnis. Ein Erlebnis, das selten geworden ist, da seine Herstellung mit sehr viel Aufwand und Kunstfertigkeit betrieben werden muss.
Dazu wird es gestaucht, gestreckt, gebogen, gehämmert und immer wieder erhitzt. Aber Kraft allein genügt nicht - Schmiedeeisen verlangt schon bei der Vorbereitung und Herstellung meisterliche Erfahrung und Geschick.

Durch diese gewissenhafte Handarbeit entsteht bei jedem Produkt wiederum ein Unikat.

Hier die Entstehung eines Hotelauslegers

Herstellung Hotelausleger

Herstellung Hotelausleger

Hotelausleger fertig